Eva Maier

Wie man als Paar dauerhaft glücklich miteinander bleibt? Diese 10 Tipps von einem Psychologen verhelfen zu einer langen, glücklichen und liebevollen Beziehung!

1. Händchen Halten

1b6b03b63f350d9463aee022ce7968b0

 

Absolut wichtig – leider meistens unterschätzt! Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Händchen Halten eine positive Wirkung auf die Beziehung hat. Außerdem gibt es ein gutes Gefühl, gemeinsam unterwegs zu sein.

 

2. Immer gemeinsam schlafen gehen

278cae47ce7827d6df5ae498835cb696

Als man noch frisch verliebt war, war es das Schönste gemeinsam schlafen zu gehen. Es weiterhin zu tun stärkt die Beziehung! Selbst wenn einer von beiden etwas später nochmals aufsteht, weil er nicht müde war. Die körperliche Nähe vor dem Einschlafen ist sehr, sehr wichtig!

 

3. Gemeinsame Hobbies

6cc5e0a05fafc2673b2bdd97cb710084

Damit sich in einer Beziehung nicht irgendwann Eintönigkeit einschleicht sind gemeinsame Hobbies besonders wichtig. Zusammen erlebt man mehr und gemeinsam Zeit verbringen und nebenbei noch Spaß zu haben festigt die Partnerschaft. Natürlich muss man nicht alle Hobbies miteinander teilen, so dass jeder noch seinen Freiraum hat.

 

4. Stolz auf die Partnerschaft

f4a6d2dc9491414dc53221c2bf3a66d2

Glückliche Paare suchen auch in der Öffentlichkeit gerne körperlichen Kontakt. Aber nicht als Show – sondern um zu zeigen: Wir gehören zusammen!

 

5. Vertrauen und Vergebung

c554d6fe3fc832b39f4afebc48c2a0d3

Ab und zu kommt es selbst in der glücklichsten Beziehung zu Streitigkeiten. Wer verständnisvoll ist, verzeihen kann und dem Partner vertraut, wird automatisch glücklicher mit der Beziehung.

 

6. Umarmungen

2aca4bde8551ad9ba56a30d57b028815

Es klingt vielleicht ein wenig übertrieben, aber eine Umarmung ist für stabile Beziehungen bei jedem Wiedersehen wichtig! Mit dieser verbindet das Gehirn unsere Haltung gegenüber der betreffenden Person. Achtung! Wer sich länger nicht umarmt kann zum Beispiel auf Dauer eine negative Haltung gegenüber dem Partner entwickeln.

 

7. “Ich liebe Dich!”

a924ea16acdab4eaafe5d58e9d98d9d7

Nicht jeder bringt den berühmten Satz mit den drei Worten zu Beginn einer Beziehung über die Lippen. Doch wenn eine Beziehung gefestigt ist, kann man es nicht oft genug sagen. Am besten gleich morgens beim Aufstehen – es gibt einem selbst, und natürlich dem Partner, Kraft für den Tag!

 

8. “Gute Nacht!”

91af00329bb75aea1372a1994d6af6c5

Auch am Ende eines jeden Tages sollte man mit einem einfachen “Gute Nacht!” zeigen: “Du bist mir wichtig! Egal, was heute passiert ist!”

 

9. Gelegentliche Nachrichten

ddb13623f4a646c2f5ea3b35e221241a

Glückliche Paare erkundigen sich tagsüber, wie es dem anderen geht mit ein paar lieben Textnachrichten. So ist man abends auf eventuelle schlechte Stimmung vorbereitet und kann sich besser auf den Partner einstellen. Das wiederum vermeidet unnötigen Streit.

 

10. Die schönen Dinge sehen

81a2f8d2eb256440972dd803d588ae34

Wer bei seinem Partner nach Macken sucht, wird immer etwas finden. Wenn man allerdings nach all den schönen Dingen sucht, gibt es mindestens genauso viele! Alles eine Frage der Perspektive. Man hat die Wahl – denn Glücklich zu sein ist auch eine Entscheidung!